Zukunftswerkstatt

Neben der Alltagsorganisation fallen immer wieder Dinge unter den Tisch, die in den regulären Teamsitzungen keinen Raum finden. Inhaltliche Entscheidungen sind häufig dringliche Reaktionen auf bestehende Situationen. Was oftmals fehlt, ist Zeit und Raum für konzeptionelle Auseinandersetzungen und langfristige Weichenstellungen.

Die Zukunftswerkstatt bietet Ihnen hierfür Raum. Sie werden sich mit Ihren gemeinsamen Visionen verbinden  und miteinander entdecken, was Sie bewegt und wohin Sie sich bewegen möchten. 

Mein Angebot richtet sich nach Ihrer konkreten Situation. Es lehnt sich an das Modell der Zukunftswerkstatt nach Jungk/Lutz/Müllert  an, wobei ich Methoden aus der Aufstellungsarbeit und dem Coachingbereich einflechte. Ziel dabei ist, einen gemeinsamen Blick über den bestehenden Tellerrand zu wagen, um Veränderungsprozesse anzustoßen, die Sie sich miteinander wünschen.

Am Anfang des Workshops wird eine unzensierte Ideensammlung im Vordergrund stehen. Am Ende werden Sie miteinander Ziele festlegen und die ersten Schritte der Umsetzung erarbeiten.

Die Zukunftswerkstatt fördert den Teamzusammenhalt und ist ergiebig, weil Herz, Verstand und Kreativität im Spiel sind.